Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Anfrage zur Beschäftigung von Menschen mit Behinderung + Antwort der Verwaltung

Zur nächsten Sitzung des Personalausschusses am 06.09.2018 bittet die Fraktion DIE LINKE. die Verwaltung , folgende Fragen zu beantworten :

  1. Wie hoch ist die aktuelle Zahl und die Beschäftigungsquote von Menschen mit Behinderung bei der Kreisverwaltung? Wie hoch ist die Zahl/ Quote bei den vom Kreis beherrschten Gesellschaften? Bitte nach Gesellschaften aufschlüsseln.
  2. Auf welche Weise wirbt der Rhein-Erft-Kreis in Bewerbungsverfahren für die unterschiedlichen Ausbildungsberufe, um Menschen mit Behinderung für eine Bewerbung zu motivieren? Wie verfahren die kreiseigenen Gesellschaften?
  3. Wie viele Menschen mit Behinderung haben sich in den letzten fünf Jahren bei der Kreisverwaltung oder den vom Kreis beherrschten Gesellschaften beworben? Aufgeschlüsselt nach Gesellschaft sowie nach Alter und Geschlecht.
  4. Wie viele Menschen mit Behinderung sind in den letzten fünf Jahren in der Kreisverwaltung eingestellt worden? Wie viele waren das bei den vom Kreis beherrschten Gesellschaften?

Wir bitten zugleich um schriftliche Beantwortung der Fragen.

Dateien