Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Haushaltsrede zur Verabschiedung des Kreishaushalts am 06.12.2018

Hans Decruppe

„Als LINKE haben wir die Einrichtung eines öffentlich geförderten Beschäftigungssektors im Rhein-Erft-Kreis gefordert .1,5 Mio. EUR für rund 200 Stellen für Langzeitarbeitslose. Sie allesamt – CDU, Grüne, FDP, aber auch SPD und Freie Wähler/ Piraten –haben das soziale Projekt im letzten Kreisausschuss abgelehnt. Stattdessen marginale 75 TEUR für zusätzliche psychosoziale Betreuung bei externer Vergabe. Damit werden Sie Ihrer sozialen Verantwortung nicht gerecht.

 

Wir haben deshalb beschlossen: Die Fraktion DIE LINKE wird gegen den Kreishaushalt stimmen.“

 

Hier geht es zur vollständigen Rede... Bitte hier klicken.

Dateien