Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

LINKE stellt ergänzende Anfrage zu Kosten der Unterkunft (KdU):

Muss jede/er Hartz IV-Empfänger/in einen Antrag auf Nachzahlung stellen?

Noch immer ist im Rhein-Erft-Kreis unklar, ob das Jobcenter von sich aus die fehlerhaften KdU-Bescheide rückwirkend bis zum 01.01.2011 prüft und ohne Antrag Nachzahlungen leisten wird. Die Stadt Bonn hat dagegen auf Anfrage der dortigen Linksfraktion im Rat bereits erklärt, dass das Jobcenter in Bonn ohne Antragstellung von Betroffenen zahlen wird. Das ist beispielhaft. Um Klarheit für Rhein-Erft zu erhalten, hat DIE LINKE im Kreistag daher eine ergänze Anfrage zum nächsten Sozialausschuss gestellt. Der Sozialausschuss tagt am 30.08.12 im Kreishaus.

Hier klicken, um die ergänzende Anfrage aufzurufen